Weltgebetstags  2018: Surinam

Gottesdienste am 2. März 2018 um 17:00 Uhr in der Matthäuskirche, Vorholzstr. 47 und
Kirche Christkönig in Rüppurr

Kommen sie mit in das kleinste Land Südamerikas. Die Frauen Surinams erzählen von ihrer bewundernswerten, vielfältigen Natur, ihren Volksgruppen und Lebensweisen, ihrer Beziehung zum umgebenden Lebensraum. Durch seine lange Kolonialzeit ist Surinam eines der buntesten Länder Südamerikas, seine Einwohner haben u.a. afrikanische und indische, indigene, javanische, europäische und chinesische Wurzeln. Um diese Vielfalt geht es beim Weltgebetstag 2018:

Gottes Schöpfung ist sehr gut

Die Frauen Surinams laden uns ein, uns dieser Vielfalt zu öffnen und miteinander ihre Sorgen, Wünsche und Hoffnungen im Gottesdienst vor Gott zu bringen. Gemeinsam setzen wir uns ein für Gerechtigkeit, Frieden und ein würdevolles Leben für Frauen und Mädchen weltweit – im Gebet genauso wie im Handeln. So wirkt der Weltgebetstag auch über den jährlichen Gottesdienst hinaus.

 Gottesdienst: 2. März 2018 um 17:00 Uhr Matthäuskirche, Vorholzstr. 47

Anschließend: Beisammensein mit Kostproben aus der Küche Surinams im Matthäussaal

Es laden ein: kath. Gemeinden St. Cyriakus, St Michael, St. Elisabeth, Ev.-methodistische Erlösergemeinde, Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde, Ev. Matthäusgemeinde.

 Gottesdienst: 2. März 2018, um 17 Uhr in der Kirche Christkönig in Rüppurr.

Wir feiern in ökumenischer Gemeinschaft der Gemeinden Christkönig, Friedensgemeinde, St. Franziskus und Evangelische Gemeinde Rüppurr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok