Neue Pastoralkonzeption in unserer Kirchengemeinde – Möglichkeiten sich einzubringen

Der Pfarrgemeinderat unserer Kirchengemeinde hat sich entschlossen eine neue Pastoralkonzeption zu entwickeln. Darin werden für einzelne Bereiche unseres Gemeindelebens Ziele beschrieben und konkrete Schritte, die wir in den nächsten 3-4 Jahren in den entsprechenden Bereichen angehen möchten.

Die Pastoralkonzeption ist in folgende Bereiche untergliedert: Sakramentenkatechese – Liturgie – Kirchenmusik - Dienst am Nächsten – Partnerschaften – Schöpfungsverantwortung – eine Kirchengemeinde – Gemeindeteams – Ökumene - Lebendige Gemeinde/Willkommenskultur – Öffentlichkeitsarbeit – Kindergärten – Familienpastoral – Jugendpastoral - Erwachsenenpastoral. Die Erarbeitung von Zielen und Umsetzungsschritten geschieht in Kooperation mit den entsprechenden Ausschüssen und Teams. Aber auch alle, die für einzelne Bereiche Ideen und Anregungen einbringen möchten, sind herzlich eingeladen dies zu tun! Am besten per Mail (bis 16.11.) mit dem Betreff „Pastoralkonzeption“ an Hans-Jörg Krieg: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hans-Jörg Krieg

Anmerkung: Die Pastoralkonzeptionen von 2012 und 2014 finden sie hier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok