Die Katholische Kirchengemeinde Karlsruhe Alb-Südwest St. Nikolaus gehört dem Erzbistum Freiburg an und ist ein Zusammenschluss der katholischen Pfarrgemeinden Christkönig (Rüppurr), St. Cyriakus (Bulach), St. Elisabeth (Südweststadt), St. Franziskus (Dammerstock / Weiherfeld) und St. Michael (Beiertheim)


 

Ordentlich Mitgliederversammlung vom Kirchenbauförderverein
Am Mittwoch, den 28. Juni 2017 um 19.30 Uhr findet im Bulacher Pfarrhaus, Litzenhardtstrasse 52, 76135 Karlsruhe-Bulach, die diesjährige, ordentliche Mitgliederversammlung des Kirchenbauförder-vereins St. Cyriakus Karlsruhe-Bulach e.V statt.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Geschäftsbericht und Kassenbericht
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastung der Kassiererin und des Vorstandes
5. Beschlussfassung der Amtszeit nach der Wahl von Vorstandsmitglieder
6. Aktuelles zum Baufortschritt der Innenrenovation sowie dem Bau
eines behindertengerechten Zugangs in die Kirche
7. Aussprache zu den Berichten
8. Sonstiges/Anträge

Anträge müssen bis spätestens 18. Juni 2017 an den Vorsitzenden, Herrn Pfarrer Thomas Ehret, schriftlich eingereicht werden. Um unsere Ziele verwirklichen zu können, benötigen wir die Hilfe unserer Mitglieder. Aus diesem Grunde würden wir uns über Ihr Kommen sehr freuen. 


Partnerschaftsbesuch in St. Michael, Karlsruhe-Beiertheim:
Besucher aus Sumbawanga – mit vielen Eindrücken wieder zu Hause

Bereits am 11. Mai konnten sich Interessierte in St. Michael über die Tansania-Partnerschaft ausführlich informieren: die Abiturklasse Religion des Bismarck-Gymnasiums erstellte zusammen mit ihrem Geschichtslehrer Tobias Markowitsch und der Religionslehrerin Rebecca Schall eine ausführliche Dokumentation der Partnerschaft, die inzwischen zum Wettbewerb „Gott und die Welt“ des Bundespräsidenten eingereicht ist.

Richtig ernst wurde es jedoch am 17. Mai 2017. Da trafen sich um Mitternacht fünf Mitglieder und der Pfarrer der Gemeinde Heilige Familie aus Sumbawanga aufgeregt im Julius-Nyerere-Flughafen in Dar es Salaam, Tansania, und warteten auf den Abflug nach Deutschland. Sie waren unterwegs, um ihre Partnerpfarrei St. Michael in Karlsruhe zu besuchen. Vor 25 Jahren wurde von Beiertheim aus die Malangali-Blindenschule aufgebaut. Und vor 10 Jahren begann dann die Pfarreipartnerschaft zwischen St. Michael und Familia Takatifu, wie die dortige Gemeinde in der Landessprache Kiswahili heißt. Diese Partnerschaftsjubiläen wollen sie mit ihren deutschen Partnern feiern.

Weiterlesen...